krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaBernische KrebsligaVortrag "Patientenkompetenz - Eigene Wege durch die Krankheit finden"

Vortrag "Patientenkompetenz - Eigene Wege durch die Krankheit finden"

14.03.2019
19:30 Uhr
Hotel Kreuz, Kongresszentum, Neuengasse 41, Bern
Thema: Veranstaltung / Event, öffentlich

«Schon kurz nach der Krebsdiagnose fragen sich Patient/innen und Angehörige, was sie selbst für sich tun können. Bei aller Gewissheit, auch selbst über Kräfte zur Krankheitsbewältigung zu verfügen, ist da oft eine grosse Unsicherheit, welche diese eigenen Ressourcen sind und wie sie entdeckt, gestärkt und zielgerichtet eingesetzt werden können.»

In ihren Referaten nehmen Prof. Dr. med. Gerd Nagel und Dr. med. Christa K. Baumann Stellung u.a. zu den drei wichtigsten Fragen im Bereich der Patientenkompetenz:

  • wer gibt mir Orientierung und Orientierungshilfen im modernen Info-Dschungel,
  • wie schaffe ich es, mit und trotz meiner Erkrankung möglichst normal zu leben,
  • was kann ich selbst zur Bewältigung meiner Erkrankung beitragen?

Im Anschluss an die Vorträge können Fragen gestellt werden.

Anmeldung / Kosten

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Eintritt frei, Spenden an die Bernische Krebsliga sind willkommen.

Zu den Referenten

Dr. med. Christa K. Baumann hat sich von 1999 bis 2006 zur Fachärztin FMH für Innere Medizin und Onkologie in Olten, St. Gallen, Sursee und Bern spezialisiert. Nach fünfjähriger Oberarzttätigkeit in der Medizinischen Onkologie der Universitätsklinik Bern hat sie 2010 ihre Praxistätigkeit am Lindenhofspital in Bern begonnen, wo sie das von ihr aufgebaute Onkologie- und Hämatologie-Team Prolindo leitet. Das sich fachlich ergänzende Team stellt die Patientin und den Patienten als ganzen Menschen ins Zentrum. Deswegen bietet Prolindo in Ergänzung zur Medizin, die sich auf die Therapie der Krankheit konzentriert, Patientenkompetenzberatungen an. Dadurch werden die Patientinnen und Patienten unterstützt, ihren persönlichen Beitrag zur Krankheitsbewältigung zu leisten. Die Patientenkompetenz-Beratung von Prolindo ist Teil des Projektes „Onkologische Modelleinrichtungen“ der Stiftung Patientenkompetenz. Seit 2012 ist Frau Dr. med. Christa K. Baumann zertifizierter Patientenkompetenz-Coach. Sie hat beim Erstellen des Leitfadens zur Ressourcen-orientierten Beratung bei Brustkrebs für Ärzte, Pflegende und Health Professionals unter der Leitung von Prof. Gerd Nagel mitgearbeitet.

1978 wurde der internistische Onkologe Prof. Dr. med. Gerd Nagel als Ordinarius für Innere Medizin und Onkologie an die Universität Göttingen berufen. 1992 übernahm er den Lehrstuhl für Tumorbiologie an der Universität Freiburg im Breisgau, wo er auch die Klinik für Tumorbiologie gründete und bis 2003 leitete. Im gleichen Jahr erhielt er den Europäischen Wissenschafts-Kulturpreis, 2005 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Nach der Pensionierung gründete er die Stiftungen Patientenkompetenz Deutschland und Schweiz, die er bis heute leitet.Der Referent hat als Patienten-Coach viele Betroffene auf der Suche nach ihren Ressourcen begleitet. Er wird aufzeigen, dass und wie es möglich ist, aus der Krise heraus zu einer neuen Normalität zu finden“.